Herzlich willkommen bei BIKEAGE

 

Wichtiger Hinweis:
Wenn Sie uns unter der Rufnummer 06223-9541827 anrufen kommt teilweise der Störungshinweis "Die gewählte Rufnummer ist nicht vergeben. Bitte überprüfen Sie die Nummer...". An diesem Problem arbeitet unser Telefonprovider gerade.

Bitte versuchen dann, uns von einem anderen Anschluss aus zu erreichen, z.B. von einem Handy. Wenn dies nicht funktioniert, rufen Sie uns bitte auf einer der beiden folgenden Mobil-Rufnummern an: 01515-8438715 oder 0170-4424188 oder schreiben Sie uns bitte eine E-Mail an info@bikeage.de mit Ihrer Telefonummer, damit wir Sie anrufen können. Vielen Dank!

 

Öffnungszeiten:

MontagProjekt- und Beratungstag, daher Termine nur nach vorheriger Terminvereinbarung
Dienstag10-14 Uhr, 15-18 Uhr
Mittwoch10-14 Uhr, Nachmittags Termine nur nach vorheriger Terminvereinbarung
Donnerstag 10-14 Uhr, 15-18 Uhr
Freitag10-14 Uhr, 15-18 Uhr
Samstag10-14 Uhr 

 

Wir stellen vor: flexxBike, der superkomfortable Weg zum Premium E-Bike:

Was ist flexxBike von BIKEAGE? Ehrlich gesagt, haben wir nichts Neues erfunden. Wir haben einfach die stärksten Angebote unserer Hersteller mit den besten Finanzierungs- und Versicherungsangeboten sowie den höchsten Fördermöglichkeiten optimal kombiniert. Wissenschaftler sagen, das sei ein inter­disziplinärer Ansatz, wir sagen flexxBike dazu. Was kommt da also als Vorteil für Sie zusammen:

1.     Unsere günstigen Einkaufs­möglichkeiten beim Premium-Hersteller Riese & Müller

2.     Die subventionierte 0%-Finanzierung der Santan­der-Bank inklusive „BIKEAGE-Exit“

3.     Die flexible E-Bike Rundum-Versicherung von ENRA

So kommt eine für unsere Kunden optimale Lösung ohne Aufpreis heraus. Spannend daran ist vor allem die Flexibilität, denn Sie können nach 6 Monaten einfach entscheiden, ob Sie das E-Bike zurückgeben oder weiterhin ihre bequeme Monatsrate mit 0%-Zins und 0,00 €-Versicherung nutzen möchten.

Beispiel: Sie lassen sich beraten, machen einige begleitete Probefahrten und entscheiden sich dann für ein Riese & Müller Premium E-Bike im Wert von 5.004,00 €. Mit flexxBike zahlen Sie einfach jeden Monat 1/36 des Kaufpreises, in unserem Beispiel sind das 139 € (z.B. ein Riese & Müller UBN Seven oder Five inkl. Zubehör).

Fall 1: Das E-Bike gefällt Ihnen und Sie möchten es behalten! Mit flexxBike haben Sie nach 36 Mo­na­ten genau 5.004,00 € an die Santander-Bank bezahlt - und keinen Cent Zinsen! Im ersten Jahr war der ENRA-Rund­umschutz inklusive und Sie können sich entscheiden, ob Sie diese Sicher­heit weiter­hin genießen möchten (ab dem 2. Jahr ca. 140 € jährlich).

 

Fall 2: Das E-Bike hat Ihnen z.B. 8 Monate Freude gemacht, aber jetzt haben Sie andere Pläne. Kein Problem! Die monatlichen 139 € waren für Sie so etwas wie eine günstige Miete und nun geben Sie das E-Bike einfach wieder bei BIKEAGE ab. Der zwischen Ihnen und der Santander-Bank abge­schlossene zinsfreie Dar­­lehensvertrag kostet Sie ab sofort kei­nen Cent mehr, denn mit flexxBike haben Sie die Garantie, dass BIKEAGE Ihre rest­lichen Monats­­raten komplett über­nimmt.

 

Ihr nächster Schritt: Suchen Sie sich bei BIKEAGE einfach ein neues Premium E-Bike aus, machen Sie einige Probefahrten und entscheiden Sie sich dann für das passende Modell. Wir übernehmen den „Schreibkram“ und machen Ihnen alles verständlich. Dann vereinbaren Sie mit Ihrem BIKEAGE-Berater einen Übergabetermin mit Einweisung. Danach heißt es für Sie: Einfach genießen und sparen. Denn mit einem E-Bike kostet der „Sprit“ für 100 km Fahrt weniger als 50 Cent. Aber das ist eine andere Geschichte.

 

JOBS:

Bist Du eine freundliche Kassierkraft (m/w/d Teil- oder Vollzeit) mit Branchenerfahrung im Radgeschäft oder einer anderen Sport/Dienstleistungs-Branche? Wir suchen Dich für einen tollen Job mit viel Kundenkontakt: Kassiervorgänge, Zubehörverkauf und Wareneingang.

INTERESSE? Bitte per E-Mail Kontakt aufnehmen: info@bikeage.de
Danke!

 

Förderprogramm 2022:

 

 

„Lastenfahrrad mit Elektromotor“ - die Förderung des Landes:

Das Land Baden-Württemberg unterstützt   die Anschaffung eines E-Lastenfahrrads mit bis zu 3000 €, wenn es gewerblich, gemeinnützig, gemeinschaftlich oder kommunal eingesetzt wird.

Weitere Informationen zur Förderung: https://www.l-bank.de/produkte/finanzhilfen/elektrolastenrader.html

 

Jobrad. Das „Dienstrad“ für die private Nutzung mit der steuerlichen Förderung über die Gehaltsabrechnung:
Ein Dienstrad (oft „JobRad“ genannt, ein Begriff vom Marktführer JobRad GmbH) lohnt sich für alle, die sicher sind, dass sie die nächsten drei Jahre bei ihrem jetzigen Arbeitgeber bleiben. Dabei können bis zu 40 % ge­gen­über dem Direktkauf gespart werden. Die BIKEAGE eG bietet darüber hinaus eine kostenlose Arbeitgeberberatung für Unternehmen in der Region an.

JobRad Startseite: www.jobrad.org

JobRad-Rechner: https://www.jobrad.org/arbeitnehmer/ersparnis-berechnen.html

 

„flat4bike“ - das regionale Mietradkonzept als Alternative zum Leasing:

Der Ablauf über die Gehaltsabrechnung (Entgeltumwandlung) und die steuersparende Überlassung an den Arbeitnehmer sind nahezu identisch mit dem Leasingmodell beim Leasing-Dienstrad. Vorteilhaft bei einer Miete (durch den Arbeitgeber) ist jedoch, dass der Mietvertrag jederzeit gekündigt werden kann und in der Regel alle Reparaturen und Wartungen im Mietpreis enthalten sind. Weitere Informationen für Arbeitgeber in der Region bietet die BIKEAGE eG an.

Detailierte Informatioenen und Berechnungsbeispiele hierzu erhalten Sie per E-Mail. Senden Sie uns bitte als Arbeitgeber eine E-Mail mit dem Betreff "flat4bike-info" an info@bikeage.de.